Spezielle Behandlungen

Vorbereitung des Körpers oder des Gesichts vor der Operation

Lymphdrainage

Die Lymphdrainage ist eine sanfte und leichte Massage, die auf das Lymphsystem angewendet wird und deren Ziel es ist, die Flüssigkeiten im Körper zu mobilisieren, um die Ausscheidung von Abfallstoffen zu fördern, die sich in der Flüssigkeit, die den Raum zwischen den Zellen einnimmt, ansammeln. Daher ist eine der Hauptanwendungen der Lymphdrainage die Behandlung von Flüssigkeitsansammlungen, obwohl sie in der ästhetischen Medizin auch zur Behandlung von Cellulitis, Durchblutungsstörungen, müden Beinen, Narbenbildung, Akne, Ödemen usw. eingesetzt wird.

Indikationen für die manuelle Lymphdrainage

  • Lymphödeme

  • Ausgedehnte lymphatische Ödeme

  • Sekundäres Ödem nach Mastektomie

  • Sekundäres Ödem aufgrund einer Unterbrechung der Lymphgefäße

  • Ödeme am Kopf und/oder im Gesicht

  • Lokale Ödeme traumatischen Ursprungs: Hämatome, Prellungen, Verrenkungen und Frakturen.

  • Lokale Ödeme nach chirurgischen Eingriffen und zur Beschleunigung der Heilung: orthopädische und kosmetische Operationen, Zahnextraktionen.

  • Rheumatische Gelenkerkrankungen (Arthritis, Arthrose).

  • Lokale Ödeme des zentralen und peripheren Nervensystems: Kopfschmerzen, Migräne, Schwindel, Lähmungen, Down-Syndrom.

  • Ödeme aufgrund von Durchblutungsstörungen: Krampfadern, müde Beine (venöse Ödeme), venöse Geschwüre oder Druckgeschwüre.

  • Ödeme während der Schwangerschaft (Vorbeugung von Schwangerschaftsstreifen, Entlastung der Beine)

  • Lipödem: Cellulitis

  • Verdauungssystem: chronische Verstopfung, schwere Verdauung

  • Ödeme aufgrund der Menstruation

  • Dermatologie: Akne, chronisches Ekzem

  • Anti-Stress: Nerven, Ängste

  • Fibromyalgie

Kontraindikationen:

Akute Infektionen, Thrombose, Venenentzündung und Thrombophlebitis. Unbehandelter Krebs. Dekompensation des Herzens. Schwere Krampfadern mit Erleichterung. Asthmakrise (2 Monate symptomfrei). Akute allergische Reaktionen. Patienten mit einer Nierenerkrankung.

 

Gesicht:   1 Behandlung         30 min       55 Chf

              3 Behandlungen   je 30 min     255 Chf

Korper:    30 min          60 Chf

              60 min        120 Chf

Pakete mit 5 Sitzungen zu Sonderpreisen

               30 min        je 60 Chf     Total:  280 Chf

               60 min        je 120 Chf   Total:  570 Chf

Gesichtsoperation

Vor der Gesichtsoperation

Es ist wichtig, die Haut vor chirurgischen Eingriffen wie Nasen, Augen-, Gesichtskonturierung, Kiefer(-lifting) usw. vorzubereiten.

Die Hautvorbereitung dient der Vorbeugung von Infektionen, die durch die normale Flora, die unsere Haut besiedelt, verursacht werden. Dieses Präparat entfernt Schmutz, Fett und vorübergehende Mikroorganismen, die sich auf der Haut befinden, und bekämpft die ansässigen Mikroorganismen (Bakterienpopulationen, die sich in den Haarfollikeln befinden und nicht durch das übliche Waschen entfernt werden) mit Hilfe von antiseptischen Lösungen, was zu einer schnelleren Heilung und Reparatur des betroffenen Gewebes führt.

Aus diesem Grund bin ich als medizinische kosmetikerin daran interessiert, dem Kunden dieses Präparat anzubieten, um das Kollagen zu stimulieren und die Regeneration und Heilung von Wunden zu aktivieren.

Beschreibung der Behandlung: 

1. Die Beseitigung von Verunreinigungen,

2. Milchsäure/Mandelsäure

3. Mikrodermabration

4. Haarentfernung im Gesicht

5. Feuchtigkeitsspendende und regenerierende Ampulle

6. Gesichtsmassage

7. Regenerierender Mascarialla-Schleier.

 

Empfohlen 2 bis 3 Wochen vor der Operation

2 behandlungen   je. 60 min   200 Chf

Nach der Gesichtschirurgie

Bei Gesichtsoperationen wie nase, augen, gesichtskonturierung, (Lifting) des kiefers usw. sind wir daran interessiert, die durch diese art von eingriff verursachten blauen flecken und ödeme schnell zu beseitigen. am besten geeignet ist die manuelle lymphdrainage.

Es beseitigt Giftstoffe, reduziert Schwellungen im Gesicht und verleiht Ihnen ein frisches und erneuertes Aussehen.

Verbessert die Blut- und Lymphzirkulation und stärkt die Gesichtsmuskeln.

Reduziert Tränensäcke, dunkle Augenringe und Schwellungen im Gesicht.

Bei dieser Behandlung ist es sehr sinnvoll, Ultraschall einzubeziehen, da er die guten Ergebnisse durch die Beschleunigung aller Heilungsprozesse verstärkt und erhöht.

 

1 Behandlung        45 min       70 Chf
5 Behandlungen     45 min     325 Chf 

Körperchirurgie

Vorbereitung
vor der Körperchirurgie

Die Vorbereitung für eine Körperoperation unterscheidet sich stark von einer Gesichtsoperation.

Hier geht es um die Entfernung von Fettdepots und die Vorbereitung auf die Körperkonturierung.

Um die arbeit des arztes beim einführen der kanülen und dem aufbrechen der fettdepots zu verbessern, ist es sehr vorteilhaft, vorher eine reduzierende massage durchzuführen. um das fett aufzubrechen, verbessert und aktiviert sie auch den blut- und lymphkreislauf, regt den zellstoffwechsel an und hilft bei der entgiftung, was sich sehr positiv auf ihre erholung auswirken wird.

  • Bauch oder Beine: 60 Min

                                 1 Behandlung        85 Chf
                                 6 Behandlungen   510 Chf
                               10 Behandlungen   820 Chf

  • Kombination:     90 min

                                 1 Behandlung       140 Chf
                                 6 Behandlungen    840 Chf
                               10 Behandlungen  1350 Chf

Behandlung nach kosmetischer Körperchirurgie.

«Liposkulptur oder Bauchdeckenplastik»

Wenn wir uns einer Operation unterziehen, muss unser Körper große Anstrengungen unternehmen, um sich zu erholen, sowohl von den Wunden und möglichen Infektionen, die durch die Operation verursacht wurden, als auch vom Blutverlust und sogar um die Reste der Narkose oder der Medikamente abzubauen.

 

Leider hat unser Körper durch die Operation gelitten und kann Flüssigkeiten und Ödeme nicht schnell ausscheiden, weshalb die manuelle Lymphdrainage so wichtig ist.

Vorteile der manuellen Lymphdrainage in der postoperativen Phase: 

  • Erhöht den Flüssigkeitsfluss in den Lymphgefäßen bei normalen Personen erheblich.

  • Es beschleunigt den Genesungsprozess nach plastischen, kosmetischen und rekonstruktiven Eingriffen, indem es Schwellungen und Blutergüsse reduziert und den Abtransport von Zellen und anderen Ablagerungen aus dem Bereich (einschließlich freiem Fett) fördert.

  • Reduziert lokale Entzündungen und verringert das Infektionsrisiko durch Verbesserung der Immunantwort (das Lymphsystem spielt eine aktive Rolle bei der Immunüberwachung, dem Transport und der Ausscheidung von Immunzellen).

  • Verringert die Narbenbildung und die Anhäufung fibrotischer Knötchen (harte Klumpen) und verbessert so die Hautstruktur und den Hautton.

1 Behandlung         60 Min       90 Chf

1 Behandlung         90 Min     130 Chf


10 Behandlungen   60 Min      870 Chf
10 Behandlungen   90 Min    1250 Chf

aclarado-de-axilas-desktop.jpg

Depigmentierung und Hautaufhellung

Aufhellung der
Achselhöhlen und
Leistenfalten

Es gibt viele Ursachen für die Hyperpigmentierung des Intimbereichs. Die Hauptursache liegt im Laufe der Zeit und im natürlichen Alterungsprozess, aber auch in hormonellen Ungleichgewichten, genetischen Faktoren oder Übergewicht. Es gibt aber auch andere, nichtmedizinische Gründe, die die Farbe des Intimbereichs beeinflussen: Das Tragen von zu enger Unterwäsche, mangelnde Hygiene in diesem Bereich und ständiges Reiben führen zu unerwünschter Hyperpigmentierung.

Mit dieser Behandlung möchte ich eine Alternative zu abrasiven und schmerzhaften Verfahren wie dem Laser anbieten. es ist sehr gut verträglich für die Haut und die Ergebnisse sind sehr gut, die Anzahl der Behandlung hängt vom jeweiligen Hauttyp ab.

Es empfehlt 3 bis 6 Behandlungen

In den Achselhöhlen beträgt die ungefähre Dauer 30 Minuten mit einem Wert pro Behandlung von 65 Chf.

 

Im Intimbereich 45 Min. mit einem ungefähren Wert von 85 Chf